MOBILÈ – mobile Jugendarbeit im ländlichen Raum der

 

          Stadt Schönebeck,

                           Barby und

                                    Gemeinde Bördeland

 

"Mobilè- Mobile Landjugendarbeit" ist ein zielgruppenorientiertes Projekt der offenen Jugendarbeit, des Vereins Rückenwind e.V. aus Schönebeck.

 

  • Fachliche und pädagogische Arbeit mit Kinder und Jugendliche im Einzugsbereich

  • Fachliche Begleitung in den Jugendeinrichtungen im Einzugsbereich

  • Angebote gemäß des KJHG in den Jugendeinrichtungen und im Einzugsbereich

  • Aufsuchende Arbeit/ Streetwork

 

Ziel des Projektes ist es, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsende in ländlichen Regionen des Salzlandkreises (siehe Einzugsgebiete) durch aufsuchende Arbeit einen universellen, kompetenten Ansprechpartner zur Seite zu stellen.

 

  • In Beziehung gehen: Abkapselung verhindern

  • Kultur des Miteinander umsetzten: Wie kann es in einer Gruppe funktionieren?

  • Hilfe leisten: In Notsituationen ist jemand da, der Hilfe leisten, beraten oder vermitteln kann

  • Kultur und Sport organisieren helfen

  • Kontakte zu anderen jungen Menschen knüpfen

 

Der Ansprechpartner steht dem Klientel für alltagspraktische Angelegenheiten, bei Fragen zur sinnvollen Freizeitgestaltung, Beratungsangebote und institutionelle Hilfen zur Seite. Gleichzeitig fungieren er als eine interaktive Schnittstelle zwischen Klientel, Anwohnern, Verwaltung, Gemeinden, Vereinen.

 

Der mobile Landjugendpfleger ist regelmäßig in den Einzugsbereichen vor Ort.

Ihr könnt ihn in den Jugendclubs zu folgenden Zeiten erreichen:

 

Montag JC Pömmelte 16:00 - 17:00 Uhr*
Dienstag JC Groß Rosenburg  15:00 - 19:00 Uhr*
Mittwoch JC Plötzky 15:00 - 19:00 Uhr*
Donnerstag               JC Pretzien 15:00 - 19:00 Uhr*
Freitag JC Ranies 15:30 - 18:30 Uhr*

 

*) Änderungen vorbehalten und möglich

 

Kontakt:

Rückenwind e.V. Schönebeck

Bahnhofstraße 11/12

39218 Schönebeck/ Elbe

(0157) 55 91 38 43

 (03928) 40 00 97

 

www.rueckenwind-schoenebeck.de

 

Das Projekt wird gefördert vom:
Jugendamt des Salzlandkreises, Jobcenter Schönebeck, der Stadt Schönebeck, der Stadt Barby und der Einheitsgemeinde „Bördeland“.

 

Mobile 1

 

Mobile 2

 

Mobile 3

 
Kontakt
 

Rückenwind e.V. Schönebeck
Bahnhofsstraße 11-12
39218 Schönebeck

Tel.:  +49 (0) 3928/ 768 77 11
 Fax:  +49 (0) 3928/ 768 77 49

 

Kontakt knüpfen

 
 
Öffnungszeiten
 

Inhalt folgt ...

 
 
Dank der Unterstützung
 

 

 

 
 
Spendenaufruf
 

Bitte unterstützen Sie mit einer Spende unsere Arbeit. Sowohl finanzielle, als auch Sachspenden sind uns willkommen.