BannerbildBannerbildBannerbild
 
 

Apps und Anwendungen für die Soziale Arbeit

Toolsammlung: TU Dortmund

Dr. Bastian Pelka, Vanessa Heitplatz sowie Ann Christin Schulz, Daniel Krüger und Alexandra Menzel (alle TU Dortmund) haben in einem Padlet diverse Tools und Anwendungen für die digitale Soziale Arbeit zusammengefasst.

In den Kategorien "Kommunizieren & Wahrnehmen", "Arbeiten im Team", "Bildung", "Unterstützen & Bedienen", "Spielen", "Klient*in einbinden", "Orientieren", "Freizeit", "Wohnen", "Kultur", "Chat-/Videokonferenz-Plattformen" und "Bestehende Tool-Sammlungen" finden sich viele Tools wie z.B. Wonder.me, Wheelmap, easyfeedback oder auch Gaming ohne Grenzen - Barrierefreiheit digitaler Spiele, die bislang noch nicht auf unserem Wiki vorgestellt wurden. Aber auch Tools aus der Kategorie Vereinfachte Kommunikation (Behindertenarbeit) finden sich in der Tool-Sammlung wieder!


Wer eine große Übersicht an pädagogischen Tools für die Arbeit sucht, wird hier fündig!

 

 


 

Toolsammlung: Virtueller Medienkoffer (DSGVO konform)

Der virtuelle Medienkoffer ist eine Toolbox, der von der österreichischen Lehrkraft Mario Liftenegger kommt. Hierbei werden nicht nur DSGVO konforme Online Tools wie EduDocs, Startpage oder OpenStreetMap vorgestellt, sondern auch sichere Betriebssysteme, Videokonferenztools, Messenger und datensichere Tools zur digitalen Zusammenarbeit.

Wer einen Blick in die Toolübersicht werfen möchte, wird hier fündig: https://padlet.com/lifteneggermario/virtuellerMedienkoffer

 


 

Toolsammlung: Digitale Tools für die Jugendarbeit

Eine weitere Toolsbox, die als offene Liste gehandhabt wird, ist die Liste des Medienpädagogen Maik Rauschke, der in der Stadt Wolfsburg für die digitale offene Kinder- und Jugendarbeit zuständig ist.

In der gemeinschaftlich geführten Liste werden mögliche Schwierigkeiten mit einzelnen Anwendungen kommentiert, sodass sich Nutzer_innen ein eigenes Bild machen und sich ggfs. für eine andere, ähnliche Anwendung entscheiden können. Dennoch gibt diese Toolsammlung eine gute Übersicht an Tools wie VR Games, CC Material, Apps zur Videobearbeitung oder zur Abstimmung und ähnlichem, die regelmäßig in der digitalen Jugendarbeit genutzt werden können.

Die Toolübersicht kann hier gefunden werden: https://padlet.com/wasmitmedien/tools

 


 

Toolsammlung: Medien in die Schule

Der Titel mag zwar "Medien in die Schule" heißen, doch in diesem Werzeugkasten zum Thema Lernen & Lehren mit Apps wird jede_r fündig!

In der Toolübersicht gibt es nicht nur altbekannte Apps wie #Canva oder #Duolingo, sondern auch Draw Your Game oder Erste-Hilfe-Apps bei Cyber-Mobbing.


Hier gehts zum Angebot: https://www.medien-in-die-schule.de/werkzeugkaesten/werkzeugkasten-lernen-lehren-mit-apps/#uebersicht

 


 

Toolsammlung: KH Mainz

Die Katholische Hochschule Mainz bietet eine Übersicht an Online-Tools und Social Media Management Tools (nicht nur) für Medienpädagog_innen an.

Das Design ist in einer Mindmap, die sich erweitern lässt und unter diesen Einschätzungen wie "kostenlos nutzbar", "DSGVO-konform" und "Open Source" verzeichnet sind. Sobald auf das entsprechende Angebot geklickt wird, wird mensch zum Angebot weitergeleitet.


Die Mindmap finden Sie hier: https://clearingstellemedienkompetenz.de/medienpaedagogik-projekte.html

 
Kontakt
 

Rückenwind e.V. Schönebeck
Bahnhofsstraße 11-12
39218 Schönebeck

Tel.:  +49 (0) 3928/ 768 77 11
 Fax:  +49 (0) 3928/ 768 77 49

 

Kontakt knüpfen

 
 
Öffnungszeiten
 

Die Öffnungszeiten der einzelnen Projekte finden Sie auf den jeweiligen Projektseiten.

 
 
Dank der Unterstützung
 

 

 

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Spendenaufruf
 

Bitte unterstützen Sie mit einer Spende unsere Arbeit. Sowohl finanzielle, als auch Sachspenden sind uns willkommen.