BannerbildBannerbildBannerbild
 
 

Betreutes Wohnen

Leben lernen für die Eigenständigkeit

  • wir knüpfen an den von den Jugendlichen selbst formulierten Lebenszielen an und entwickeln individuelle Hilfen bei der Vorbereitung

    auf ein eigenständiges Leben

  • wir orientieren uns am Alltag und der Lebenswelt der Jugendlichen.

  • wir fördern die eigenverantwortliche Strukturierung des Tagesablaufs.

  • wir initiieren die Eigenaktivität der Jugendlichen

  • wir beraten und begleiten, besonders in schwierigen Lebenssituationen

  • wir beginnen bereits bei der Aufnahme die Entlassung in eigenen Wohnraum vorzubereiten.

 

Zu den Zielen:

Wir unterstützen und fördern Jugendliche, ein selbstorganisiertes und selbstverantwortbares Leben zu führen. Wir entwickeln mit den Jugendlichen persönliche Lebensperspektiven bei Akzeptanz ihrer Persönlichkeit.

 

Zu den Angeboten:
  • Einzel- auch Gruppengespräche

  • Erlebnispädagogische Angebote

  • Elternarbeit

  • Vermittlung in andere Projekte des „Rückenwind e.V.“ und in Beratungsstellen der Region

  • Enge Zusammenarbeit mit dem Werkstattprojekt und dem Zentrum für alternatives Lernen des „Rückenwind e.V.“

  • Sekundärprävention

  • Konflikt- und Krisenbegleitung

 

Klientel:
  • männliche und weibliche Jugendliche ab 16 Jahre

  • auch schwangere junge Frauen

 

Betreuungszeit
  • 15-22 Uhr, nach Bedarf flexibel

  • darüber hinaus Terminabsprachen über das Büro des Vereins

 

Zugangsvoraussetzungen:
  • SGB VIII, § 27 Hilfe zur Erziehung

  • SGB VIII, §13 Abs.3

  • Gewisse Selbständigkeit bei der Selbstorganisation des Alltags, einschließlich der Versorgung

 

Kontakt:

Ansprechpartner/in:
Martina Kohlmann

 

Adresse:
Betreutes Wohnen
Wernigeröder Str. 1
39218 Schönebeck
Tel.: 03928 - 402804

 
Kontakt
 

Rückenwind e.V. Schönebeck
Bahnhofsstraße 11-12
39218 Schönebeck

Tel.:  +49 (0) 3928/ 768 77 11
 Fax:  +49 (0) 3928/ 768 77 49

 

Kontakt knüpfen

 
 
Öffnungszeiten
 

Die Öffnungszeiten der einzelnen Projekte finden Sie auf den jeweiligen Projektseiten.

 
 
Dank der Unterstützung
 

 

 

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Spendenaufruf
 

Bitte unterstützen Sie mit einer Spende unsere Arbeit. Sowohl finanzielle, als auch Sachspenden sind uns willkommen.