BannerbildBannerbildBannerbild
 
 

Digitialisierungsprojekt "PILOT.digi"

Förderung _ Logo

Für Digitalisierung freier und gemeinnütziger Träger der Sozialwirtschaft in Sachsen-Anhalt

 

Bei "PILOT.digi" handelt es sich um ein Pilotprojekt, das es so bisher noch nicht im Land Sachsen-Anhalt gegeben hat. Seit Mai 2020 wird der aktuelle Stand der Digitalisierung der Träger der Sozialwirtschaft in Sachsen-Anhalt und zukünftige Bedarfe in all ihren Dimensionen erfasst und eingeschätzt. Der Schwerpunkt des Projektes liegt bei Trägern der Kinder- und Jugend-, Alten- sowie der Behindertenhilfe.

 

Ziele: 

  • Sensibilisierung der freien und gemeinnützigen Träger der Sozialwirtschaft in Sachsen-Anhalt

  • Aufbau und Pflege einer Informations- und Wissensaustauschplattform zum Thema Digitalisierung in der Sozialwirtschaft

  • Erstellung eines Digitalisierungshandbuches mit Ressourcen und Methoden für freie und gemeinnützige Träger der Sozialwirtschaft in Sachsen-Anhalt

  • Erstellung einer Digitalisierungslandkarte zur Übersicht des aktuellen Standes der Digitalisierung der freien und gemeinnützigen Träger der Sozialwirtschaft in Sachsen-Anhalt

 

Angebote:

  • Unterstützende Sensibilisierungsangebote (wie Workshops) für freie und gemeinnützige Träger der Sozialwirtschaft in Sachsen-Anhalt

  • Informations- und Wissensaustauschplattform zum Thema Digitalisierung in der Sozialwirtschaft

  • Vernetzung und Weitervermittlung an Expert*innen der Informationstechnik

 

Zielgruppe:

  • Freie und gemeinnützige Träger der Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe und Behindertenhilfe im Land Sachsen-Anhalt

 

Träger der Kinder- und Jugendhilfe, Alten- sowie Behindertenhilfe, die in Sachsen-Anhalt tätig sind, werden um die Teilnahme an unserer Bedarfserhebung gebeten.

 

Kontakt:

 

Ansprechpartner*innen:
Lea Schubert (B.A. Soziale Arbeit)

Gianluca Camastro (B.Sc. Computervisualistik i.A.)

 

Adresse:

Rückenwind e.V. Schönebeck

Bahnhofstraße 11/ 12

39218 Schönebeck (Elbe)

0151 74214142 (Schubert)

0151 74214143 (Camastro)

 


 

Netzwerpartner_innen des Projektes "PILOT.digi" sind die folgenden:

mittelstand 4.0 - kompetenzzentrum madgeburg

Angebote:

 

Name des Projekts:

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg "vernetzt wachsen"

 

Ansprechpartner:

Dr. Stefan Voigt

Mail:

Tel: 0391 - 544 86 222

 

Website:

https://www.vernetzt-wachsen.de

digilab _ logo

Angebote:

DigiLab versteht sich als Beratungs- und Unterstützungsangebot für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die im Kammerbezirk Nord Sachsen Anhalts ansässig sind, und stellt Digitalisierungsaspekte während der beruflichen Ausbildung in den Fokus. Zudem wird die Digitalisierung in einem modern ausgestatteten Innovation Space für Besucher*innen sichtbar gemacht.

 

Name des Projekts:

digiLab - Digitale Zukunft entwickeln

 

Ansprechpartnerin:

Julia Lüders M.Sc.

Mail:

Tel: 0391/ 4006581

 

Website:

https://www.rkw-sachsenanhalt.de/veranstaltungen-weiterbildungen/details/tx-rkw-events/event/show/digitale-kompetenzen-in-der-ausbildung-499/

demokratie leben sbk

Angebote:

Die Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie in Schönebeck (Elbe) ist die erste Anlaufstelle für alle diejenigen Bürgerinnen, Bürger, Vereine und Institutionen, die ihre Idee in ein förderwürdiges Projekt weiterentwickeln wollen. Die Koordinierungsstelle ist beim Verein Rückenwind e.V. Schönebeck eingerichtet und unterstützt alle Antragstellenden dabei, dass ihr Projekt, ihre Initiative finanziell unterstützt wird.

 

Name des Projekts:

Externe Koordinierungs- und Fachstelle des Bundesprogrammes "Demokratie leben!" für die Region Schönebeck

 

Ansprechpartner:

Carsten Volkmann

Mail:

Tel: 03928 7687743

 

Website:

https://www.demokratie-leben-sbk.de/

demokratie leben _ calbe

Angebote:

Die Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie in Calbe, Barby und Bördeland ist die erste Anlaufstelle für alle diejenigen Bürgerinnen, Bürger, Vereine und Institutionen, die ihre Idee in ein förderwürdiges Projekt weiterentwickeln wollen. Die Koordinierungsstelle ist beim Verein Rückenwind e.V. Schönebeck eingerichtet und unterstützt alle Antragstellenden dabei, dass ihr Projekt, ihre Initiative finanziell unterstützt wird.

 

Name des Projekts:

Externe Koordinierungs- und Fachstelle des Bundesprogrammes "Demokratie leben!" für die Region Calbe, Barby und Bördeland

 

Ansprechpartnerin:
Linda Dutschko

E-Mail  

Tel: 03928 7687745

 

Website:

http://handinhand.jetzt/

 
Kontakt
 

Rückenwind e.V. Schönebeck
Bahnhofsstraße 11-12
39218 Schönebeck

Tel.:  +49 (0) 3928/ 768 77 11
 Fax:  +49 (0) 3928/ 768 77 49

 

Kontakt knüpfen

 
 
Öffnungszeiten
 

Inhalt folgt ...

 
 
Dank der Unterstützung
 

 

 

 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Spendenaufruf
 

Bitte unterstützen Sie mit einer Spende unsere Arbeit. Sowohl finanzielle, als auch Sachspenden sind uns willkommen.